Polizei.news Redaktion

Lumino TI: Brand in Lagerhalle - der Sachschaden war beträchtlich

Die Kantonspolizei teilt mit, dass die Löscharbeiten des am 25.11 kurz vor 13:30 Uhr in Lumino, Via Quatorta, ausgebrochenen Brandes am Morgen des 26.11 gegen 06:30 Uhr abgeschlossen wurden. Nach einer ersten Rekonstruktion und aus Gründen, die die polizeilichen Ermittlungen noch klären müssen, soll das Feuer in einer der Lagerhallen des Industriegebäudes ausgebrochen sein, das als Selbstlagerhaus genutzt wird.

Weiterlesen