Sonstige Feuerwehr-Einsätze

Dörflingen SH: Fahrzeug überschlägt sich und landet auf Dach – zwei Verletzte

Am Freitagnachmittag (12.07.2024) hat sich in Dörflingen ein Alleinunfall mit einem Auto ereignet. Dabei wurden der Neulenker und seine Beifahrerin leicht verletzt. Die Unfallursache und der Unfallhergang sind Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Weiterlesen

Schänis SG: Mutmasslicher Badeunfall – Auftaktmeldung

Am Sonntag (14.07.2024), kurz nach 14:30 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung erhalten, dass eine männliche Person in der Linth untergegangen und nicht mehr auffindbar sei. Im Einsatz steht ein Grossaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst, Rega, Fliesswasserrettung, Polizeitaucher und diverse Polizeipatrouillen.

Weiterlesen

Gurtnellen UR / Autobahn A2: BMW-Lenker kollidiert mit Tunnelwand

Gestern Samstag, 13. Juli 2024, kurz vor 16:00 Uhr, fuhr ein Automobilist mit ausländischen Kontrollschildern auf dem rechten Fahrstreifen der A2, in Richtung Norden. Aus noch ungeklärten Gründen geriet er kurz vor Ende des Teiftaltunnels auf den linken Fahrstreifen.

Weiterlesen

Rapperswil SG: Crash zwischen zwei Autos und Lieferwagen – zwei Verletzte

Am Donnerstag (11.07.2024), um 14:30 Uhr, ist es auf dem Seedamm zu einem Unfall zwischen zwei Autos und einem Lieferwagen gekommen. Ein 45-jähriger Mann wurde leicht und eine 66-jährige Frau unbestimmt verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Es kam zu grösseren Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Neuhausen am Rheinfall SH: Auffahrkollision zwischen zwei Autos – eine Person verletzt

Am Dienstagnachmittag (09.07.2024) hat sich in Neuhausen am Rheinfall eine Auffahrkollision zwischen zwei Autos ereignet. Dabei wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. An den beiden Unfallautos entstand Sachschaden.

Weiterlesen

Stadt Luzern LU: Kollision zwischen vbl-Bus und Lieferwagen – Chauffeuse hospitalisiert

Heute Morgen ereignete sich auf der Obergrundstrasse in Luzern ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Linienbus und ein Lieferwagen. Passagiere des Busses wurden nicht ernsthaft verletzt. Die Chauffeuse musste wegen eines mutmasslich gesundheitlichen Problems hospitalisiert werden. Die Obergrundstrasse musste gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet werden.

Weiterlesen