Rega-Einsätze

Goldau SZ: Auto stürzt Abhang hinunter - Lenker (52) erheblich verletzt

Am frühen Mittwochabend, 10. April 2024 kam es auf der Chneustrasse in Goldau zu einem Selbstunfall. Ein 52-jähriger Mann kam mit seinem Auto von der Strasse ab, kollidierte mit einem Betonpfosten und stürzte rund 100 Meter einen Hang hinunter. Der Lenker wurde dabei erheblich verletzt.

Weiterlesen

Stein SG: Berggänger (†68) am Mittleren Goggeien tödlich verunglückt

Am Montag (08.04.2024), in der Zeit zwischen 10 Uhr und 15 Uhr, ist es am Mittleren Goggeien zu einem tödlichen Bergunfall gekommen. Ein 68-jähriger Berggänger stürzte in die Tiefe. Der Mann konnte von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden.

Weiterlesen

Selzach SO: Frontalkollision zwischen zwei Autos – beide Lenker schwer verletzt

Zwischen Bellach und Selzach kam es am Donnerstagnachmittag zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Beide Lenker wurden dabei schwer verletzt und mit Rettungshelikoptern in Spitäler gebracht. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen

Mogelsberg SG: Knabe (9) von Auto erfasst und schwer verletzt - ins Spital geflogen

Am Dienstag (19.03.2024), kurz nach 13:10 Uhr, ist es auf der Unterdorfstrasse zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Kind gekommen. Der 9-jährige Knabe wurde schwer verletzt. Er wurde von der Rega ins Spital geflogen.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Ethanol-Heizofen explodiert - Frau (64) schwer verletzt

Am Dienstag (19.03.2024), kurz vor 11 Uhr, ist es an der Achslenstrasse in einer Büroräumlichkeit zu einer Explosion beim Befüllen eines Ethanol-Heizofens gekommen. Eine 64-jährige Frau wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde von der Rega ins Spital geflogen.

Weiterlesen

Flüelen UR: Mehrfamilienhaus in Vollbrand - eine Person verletzt (Video)

Wegen einem Brand sind am Samstag (16.03.2024) mehrere Personen evakuiert worden. Kurz vor 7 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Wohnhauses an der Kirchstrasse ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, stand das Mehrfamilienhaus bereits in Vollbrand.

Weiterlesen

Unfall in Oetwil am See ZH: Audi-Fahrer (19) verletzt Fussgängerin (†35) tödlich

Bei einer Kollision zwischen einer Fussgängerin und einem Personenwagen am Montagmittag (18.03.2024) in Oetwil am See hat die Passantin lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Sie ist ist in der Nacht auf Dienstag im Spital verstorben.

Weiterlesen

Flüelen UR: Brand eines Mehrfamilienhauses - eine Person verletzt

Heute Samstag, 16. März 2024, kurz vor 07.00 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Wohnhauses an der Kirchstrasse in Flüelen ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das Mehrfamilienhaus bereits in Vollbrand.

Weiterlesen