Stadt Basel

Stadt Basel BS: Feuer in Wohnung ausgebrochen – Frau und Kind (9) verletzt

Am Donnerstag, 11. April 2024, circa 16.40 Uhr, hat die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt zu einem Brand an der Birsstrasse ausrücken müssen. Das Feuer ist vor ihrem Eintreffen durch die Wohnungsmieterin gelöscht worden. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte zwei verletzte Personen ins Spital und klärte eine dritte vor Ort ab.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Gasaustritt infolge Bauarbeiten

Gestern, Donnerstag, 22. Februar 2024 kam es infolge Bauarbeiten an der Klybeckstrasse zu einem Gasaustritt. Personen welche sich in zwei Liegenschaften befanden mussten aus Sicherheitsgründen kurzfristig evakuiert werden. Die Klybeckstrasse ist zwischen Offenburgerstrasse und Bläsiring für den öffentlichen- und den Individualverkehr gesperrt.

Weiterlesen

Fasnacht Basel-Stadt BS: Rettung verzeichnet Zunahme von Einsätzen

Obwohl die Kantonspolizei Basel-Stadt und die Rettung Basel-Stadt, „wie allewyl“, zu verschiedenen Einsätzen gerufen wurden, verliefen die „drei scheenschte Dääg“ ruhig und ohne grössere Zwischenfälle. Bei der Sanität der Rettung Basel-Stadt war jedoch eine deutliche Zunahme der Einsätze zu verzeichnen.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Lastwagen reisst Tramfahrleitung runter – Kreuzung gesperrt

Zu einem heiklen Zwischenfall kam es am Dienstagnachmittag, 20. Februar 2024 gegen 15.25 Uhr im Bereich der Schwarzwaldbrücke/Zürcherstrasse, als ein mit Methanolresten beladener Lastwagen die Fahrleitungsaufhängung des Trams herunterriss und für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgte. Der 57-jährige Schweizer Lastwagenchauffeur fuhr von der Schwarzwaldbrücke nach links in Richtung Birsfelden.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Der Fasnachtsmäntig 2024

Der Fasnachtsmäntig hat die Basler Blaulichtorganisationen beschäftigt. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt hatte im Verlauf des Nachmittags und in der Nacht auf Dienstag 15 Einsätze zu leisten, welche mit der Fasnacht zusammenhingen. Bei Streitigkeiten kam es in zwei Fällen zu Gewalt gegen Polizisten.

Weiterlesen